Video-Marketing für dein Fitnessstudio

In letzter Zeit werde ich von Premium-Fitnessstudios immer häufiger gefragt: „Thorsten, was brauche ich eigentlich für ein Equipment, wenn ich wirklich gute Videos für mein Marketing drehen möchte.“

Noch bis vor wenigen Jahren konntest Du einfach Dein Smartphone nehmen und ein schnelles Video aus dem Cluballtag oder einem Kurs drehen.

 

Die Videos waren verwackelt, sehr unprofessionell und funktionierten trotzdem. Der Anspruch der User hat sich in den letzten Jahren allerdings gravierend geändert und gerade Premium-Studios sollten auf professionelles Equipment setzen, wenn es um YouTube- oder Video-Marketing geht.

 


Aus diesem Grund habe ich ein Video erstellt, indem ich ein wenig auf die Technik eingehe. Neben der Technik spielen natürlich das „was ich sage“ eine entscheidende Rolle. Ein schnelles Video mal eben aus dem Studio gefilmt, ohne Skript und rotem Faden, lässt die Fachleute nur müde lächeln und die Interessenten geradewegs zu deinem Mitbewerber laufen. Aber dazu weiter unten mehr.

 

In Kürze veranstalte ich übrigens einen kostenlosen Online-Workshop genau zu diesem Thema. Über den folgenden Link kannst du dir einen Platz reservieren: www.30tage30mitglieder.info/online-workshop

 

Welches Equipment brauchst Du?

 

1.      Eine gute Kamera mit HD oder besser 4K Aufnahmen

2.      Licht, Softboxen und Spotstrahler

3.      Ein sehr gutes Funkmikrophon-Set (z. B. Senheiser)

4.      Professionelle Video-Software (z. B. Camtasia)

 

1.      Eine gute Kamera mit HD oder besser 4K Aufnahmen

 

Als Kamera kann ich die Panasonic HC-X1000 empfehlen:  https://amzn.to/2vIFfiE Wenn Du professionelle Videos für Deinen YouTube-Kanal, E-Mail Autoresponder oder Image-Filme für Deine Webseite erstellen möchtest.

 

2.      Licht, Softboxen und Spotstrahler

 

Du benötigst für die besten Ergebnisse mindestens 4 Strahler oder Softboxen, damit die Szene optimal ausgeleuchtet wird und deine Videos beim Zuschauer einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Diese sind schon für wenig Geld zu haben: https://amzn.to/304Sick

 

3.      Ein sehr gutes Funkmikrophon-Set (z. B. Sennheiser)

 

Beim Ton darfst Du keine Abstriche machen, denn hier ist das Beste gerade gut genug. Wenn Dein Video eine sehr gute und professionelle Qualität hat, aber der Ton dann gedämpft, unscharf und schlecht raus kommt, zerstört er das ganze Video. Heute weiß ich worauf es ankommt und arbeite selbst mit dem folgenden Set: https://bit.ly/2YgX9VX

 

4.      Professionelle Video-Software (z. B. Camtasia)

 

Um die gefilmten Videos dann zu schneiden, professionell zu vertonen und mit Effekten wie Greenscreen zu arbeiten, benötigt es jetzt nur noch eine gute Video-Software. Ich arbeite persönlich seit Jahren mit Camtasia und bin sehr zufrieden. Es ist zwar etwas teurer, aber dafür arbeitet das Programm schnell und fehlerfrei: https://bit.ly/3042qlt

 

Mein Masterplan Script, dass nur einer der 7 Schritte aus meiner revolutionären „E-Mail Video Funnel-Strategie“ ist, ist im Grunde völlig einfach aufgebaut, aber es funktioniert. Die restlichen 6 Schritte erfährst du übrigens im kostenlosen Online-Workshop. Sicher dir jetzt deinen Platz:

 

Ja, ich will beim Workshop dabei sein

 

Nein, ich lese zuerst noch diesen Text weiter 😉

 

Masterplan Script für Deine Videos

 

1.      Thema des Videos

2.      Problem/Frustration

3.      Allg. Lösungsansatz

4.      Deine Lösung

 

1.      Thema des Videos

 

Zunächst musst du ein Thema für dein Video festlegen, zum Beispiel Rückenschmerzen, Abnehmen, Ausdauer oder Kraftraining. Dabei ist es wichtig, deine eigene Positionierung gekonnt darzustellen.

 

2.      Problem/Frustration

 

In der zweiten Phase gehst du auf die Probleme deiner Zielgruppe ein, die du mit deinem Fitnessangebot in deinem Fitnessstudio lösen kannst. Dies könnten Ängste, Sorgen und Schwierigkeiten im Alltag sein, genauso wie Frustfaktoren oder bisher nicht erreichte Träume und Wünsche deiner Zielgruppe.

 

3.      Allg. Lösungsansatz

 

Nachdem das Problem klar ist, geht es im dritten Schritt darum allgemeine, vielleicht sogar wissenschaftlich anerkannte, Lösungsansätze vorzustellen. Der Zuschauer muss merken, dass du es gut mit ihm meinst und ihm bei seinem Problem unterstützen möchtest.

 

4.      Deine Lösung

 

Im vierten und letzten Part kommt dann deine Lösung oder der so wichtige Call-to-Action, indem du deinem Zuschauer zeigst, wie du ihn von A nach B bringen kannst, ohne dass er die Dinge tun muss, auf die er keine Lust hat oder die Dinge, die er schon ausprobiert hat und die nicht zum Erfolg geführt haben.

 

In meinem brandneuen Online-Workshop erhältst du meine 7-Schritte-Formel, mit der du am laufenden Band neue und vor allem vorqualifzierte Interessenten für dein Studio gewinnst. Wenn ich von vorqualifizierten Interessenten spreche, dann meine ich Interessenten, die sich bei dir melden und um einen Beratungstermin bitten. Diese Interessenten erscheinen zum Termin und werden im Regelfall sofort Mitglied, weil sie bereits Vertrauen zu dir und deinem Studio in Form von Videos auf YouTube aufgebaut haben.

 

Sicher dir jetzt einen Platz in Online-Workshop

 

Finde heraus, wie du mit dem Arbeitsbuch zum Workshop und den vertiefenden Inhalten im Workshop selbst, dein Marketing auf ein völlig neues Level heben kannst, für das dich deine Mitbewerber hassen werden. OK, vielleicht nicht hassen, aber sie werden dich um die Interessenten beneiden, die vor deinem Studio Schlange stehen.

 

Wir sehen uns im Workshop. Klick hier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

3 einfache Schritte für Deinen Erfolg

Schritt 1: KENNEN

 

Im 30 Minuten GRATIS Telefontermin erfährst Du mehr über die 7 Schritte meines Marketing-Systems

Schritt 2: UMSETZEN

 

Die 7 Schritte der E-Mail Video Funnel-Strategie Schritt für Schritt umsetzen und als Experte positionieren

Schritt 3: PROFITIEREN

 

Mit den Wissen aus dem Webinar als Experte positionieren und mehr Mitglieder gewinnen als jemals zuvor


WARUM HABE ICH DIESES BUCH GESCHRIEBEN?

Hallo, mein Name ist Thorsten Schäffer, ich war selbst über 10 Jahre Inhaber eines Fitnessclubs und habe entdeckt, wie man mit Facebook ganz leicht und einfach viele neue Mitglieder für sein Fitnessstudio gewinnen kann und dabei jede Menge Spaß hat. Mittlerweile habe ich meinen Club hochpreisig verkauft und untestützte anderen Studioinhabern dabei, folgenden Punkt ein für alle Mal umzusetzen: Einen Fitnessclub der weitestgehend auf Autopilot läuft und jedes Jahr hohe Gewinne abwirft.

 

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Mitgliedern für Ihren Fitnessclub sind, die Ihrem Fitnessstudio jede Menge Umsatz und Gewinn bringen und die dafür sorgen, dass Ihr Fitnessstudio eines der erfolgreichsten vor Ort wird, oder wenn Sie Ihr Marketingkonzept und Ihre Werbung mit Facebook automatisieren willen, um mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys zu haben, dann ist mein neues Buch für Sie genau richtig.

 

Kommt Ihnen einer dieser Punkte hier bekannt vor?

 

  • SIE arbeiten noch immer 40 bis 60 Stunden im eigenen Club?
  • SIE möchten Ihr Marketing automatisieren, wissen aber nicht wie?
  • SIE haben schon vieles ausprobiert, brauchen aber einen klaren Plan?
  • SIE sind mit Ihren Umsätzen im Studio nicht zufrieden?
  • SIE möchten mehr Mitglieder, die genau das wollen, was Sie anbieten?
  • SIE wollen endlich raus aus dem Hamsterrad Ihres Fitnessclubs?
  • SIE brauchen ein System und eine klare Schritt-für-Schritt Anleitung?

Dann ist mein Buch "30 Tage 30 Mitglieder - Das System" für Sie genau das Richtige. Aktuell gelte ich aufgrund meiner Erfahrungen im Bereich Facebook-Marketing und meinen schlüsselfertigen Produkten, die in kurzer Zeit mehr Mitglieder in Ihr Fitnessstudio bringen, als einer der erfolgreichsten Facebook-Experten für Fitnessclubs im gesamten deutschsprachigen Raum.

 

AUS DEM INHALT DES BUCHES

 

Kapitel 1

 

98,73 € für 32 Mitglieder in 30 Tagen

 

Wie ich mit Facebook-Marketing für 98,73 € innerhalb von 30 Tagen über 30 Mitglieder für meinen Club gewonnen habe und wie auch Sie das einfach und leicht für Ihr Studio umsetzen können.

 

 

Kapitel 2

 

Die richtige Positionierung

 

Gerade für kleine und mittelständige Fitnessstudios ist eine klare Positionierung ein absolutes Muss, wenn Sie mit Ihrem Fitnessstudio im Bereich Facebook-Marketing und Werbung langfristig Erfolg haben wollen.

 

 

Kapitel 3

 

Das Kennen-Mögen-Glauben Prinzip

 

Das wohl wichtigste Prinzip im Marketing heißt Vertrauen und Beziehung. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Facebook und E-Mail Marketing Ihr Fitnessstudio zu einem unverzichtbaren Magneten für Interessenten machen.

 

 

Kapitel 4

 

Einzigartigkeit und USP

 

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Ihren USP (Unique Selling Proposition) finden und zum Beispiel über Facebook, Ihre Webseite oder Ihren Blog in den Markt kommunizieren, damit Sie die richtigen Interessenten gewinnen.

 

 

Kapitel 5

 

Der Köder muss dem Fisch schmecken

 

... und nicht dem Angler! Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Facebook-Anzeigen erstellen, die wirklich funktionieren und wie Sie Ihr Fitnessstudio-Marketing auf ein völlig neues Level bringen können.

 

 

Kapitel 6

 

Der Umsatz liegt in der Liste

 

Erfahren Sie in dieser ersten von sieben Erfolgsstrategien, wie Sie eine E-Mail Liste aus Interessenten aufbauen, die genau das haben wollen, was Sie anbieten und bereit sind einen hohen Beitrag zu akzeptieren.

 

 

Kapitel 7

 

Aufbau guter Landingpages

 

Warum bringen die einen Landingpages jede Menge neuer Interessenten und andere Landingpages bringen gar nichts? Sie lernen, worauf es bei guten Landingpages ankommt und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden müssen.

 

 

Kapitel 8

 

Hypnotische Headline Formate

 

Die Headline einer Landingpage ist das absolut wichtigste an der ganzen Webseite. Wenn die Headline nicht zum weiterlesen animiert, wird niemand den restlichen Text lesen oder sich für Ihr Angebot interessieren.

 

 

Kapitel 9

 

Facebook-Marketing für Profis

  

Worauf kommt es beim Facebook-Marketing für Fitnessstudios an und welches sind die gravierenden Fehler, die Fitnessstudio Inhaber immer wieder machen und dadurch jede Menge Interessenten verlieren.

 

 

Kapitel 10

 

Google Adwords richtig nutzen

 

Eine weitere Strategie, die Ihnen Monat für Monat jede Menge Mitglieder bringt, ist Google Adwords. Wie Sie Adwords richtig einrichten und warum Sie niemals auf Ihre Homepage verlinken sollten, erfahren Sie in diesem Kapitel.

 

 

Kapitel 11

 

YouTube ist zweitgrößte Suchmaschine

 

Warum Sie einen eigenen YouTube Kanal für Ihr Fitnessstudio haben sollten und wie Sie Anzeigen in YouTube erstellen, um Ihre Positionierung zu stärken und noch mehr Interessenten zu gewinnen.

 

 

Kapitel 12

 

Re-Targeting als Turbo nutzen

  

Erfahren Sie in diesem Teil, wie Amazon das Prinzip des Re-Targeting nutzt und warum es immer besser ist warmen Kontakten Ihr Angebot zu präsentieren statt über Flyer oder Promotion Kalt-Akquise zu betreiben. 

BEREITS 2010 ALS GEWINNER AUSGEZEICHNET

Als Inhaber eines Fitnessstudios konnte sich Thorsten Schäffer bereits 2010 als Gewinner der Silber-Medaille aus über 600 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in einem Innovationswettbewerb platzieren.  Die prominente Fachjury hatte Rang und Namen! Unter anderen waren dabei:

Reiner Calmund - Ex Fussball Manager und bekannter Unternehmensberater für viele erfolgreiche Großkunden. Ebenfalls bestens bekannt aus dem TV.

Thomas Frei - Persönlichkeits- und Intiutionstrainer, Verkaufstrainer, Produzent des preisgekrönten Spielfilms "Der Film Deines Lebens" sowie Unternehmer

Veranstaltet wurden die Wettbewerbe von Alex Rusch, dem Millionen Verleger und CEO des Rusch Verlag in der Schweiz. Mit seiner Zeitschrift "Noch erfolgreicher" erreicht er über 50.000 Abonnenten je Auflage.

Duschi B. Duschletta hat vor über zehn Jahren als Einmannunternehmen eine Personalberatung gegründet und diese als CEO an die Spitze der Schweizer Zeitarbeit-Branche geführt.